Stone Island ist eine italienische Premium-Herren-Bekleidungsmarke aus Ravarino berühmt für seine Kompass-Patch auf dem linken Ärmel. Der kreative Kopf und Eigentümer des Unternehmens, Carlo Rivetti (Sportswear Company, SPW) legt neben dem Casual-Design genau so viel Wert auf die Funktionen des Kleidungsstückes. High-Tech und funktionale Mode mit zeitlosem Design gekreuzt, das ist die Marke Stone Island.
 
DENHAM wurde 2008 von dem international anerkannten englischen Jeanmaker Jason Denham gegründet. Denham schnitt seine Stoffe in der Werkstatt von Joe Casley-Hayford, einem sehr anerkannten englischen Designer, der bekannt dafür ist, sartorialism und Anarchie zu verbinden. Er versammelte ein kleines Team von gleichgesinnten, passionierten Kreativen und baute das Studio der Marke in Amsterdam auf.
 
Design, Qualität und Zweckmäßigkeit sind die drei Leitprinzipien der Designerin von HIGH, Claire Campbell; die englische „modern couturier“ gilt als eines der bedeutendsten kreativen Talente des zeitgenössischen Modedesigns.

HIGH bringt frischen Wind in die aktuelle Modeszene, indem die Marke auf die Kreation klassischer, moderner Kleidungsstücke setzt, die über flüchtige Tendenzen hinausgehen - ein Kleidungsstil für jeden Tag, jenseits des Anlasses.
 
unnamed
Seit 1928 werden bei Eton erstklassige Hemden in fünf verschiedenen Passformen hergestellt. Der Hauptsitz der Firma sowie das Lagerhaus befinden sich in Gånghester, Schweden, wo auch die ersten Hemden genäht wurden. Dank der schwedischen Kunstfertigkeit und Liebe zum Detail ist Eton heute einer der weltweit größten Hemdenhersteller. Eton ist also nicht nur in Schweden, sondern auch in 54 weiteren Ländern und damit auch in einigen der exklusivsten Boutiquen weltweit zu finden.
 
Durch unkonventionelle und experimentelles Looks & Designs ist G-Star Raw heute der Leader im Bereich Denim. Durch authentische Waschungen und Details bietet jede Jeans-Kollektion eine perfekte Mischung aus Innovation und Perfektion. Immer nach dem Motto: Just the Product.
 
Carsten und Lenka Rundholz, sind die verantwortlichen Designer für die studiorundholz Kollektion. Stilvoll, innovativ und äußerst tragbar. Ihre Stoffauswahl ist inspirierend, mit schöner Wolle, Cashmere, Baumwolle, Leinen und Chemiefasern von höchster Qualität.
 
Seit Anfang 2014 hat Wolford ihr Produktportfolio schrittweise überarbeitet, das sich jetzt an der Kernkompetenz des Unternehmens ausrichtet – körpernahe Rundstrickprodukte mit hohem Tragekomfort in unvergleichlicher Qualität. Im Mittelpunkt der Produktstrategie steht die Innovation: Es geht nicht darum, umfangreiche Kollektionen zu entwickeln, das Ziel sind „Produkt-Ikonen“, die zur DNA der Marke passen – so wie sie Wolford in 65 Jahren immer wieder erschaffen hat.


 
Die Schoenfabriek van Bommel ist ein Familienbetrieb. Die heutige 9. Generation trägt die Verantwortung dafür, den Betrieb so zu führen, dass er in einem besseren Zustand an die 10. Generation übergeben werden kann. Die Schoenfabriek van Bommel stellt einen Großteil ihrer Schuhe noch stets in ihrer eigenen Fabrik in Moergestel, in den Niederlanden her. Diese Fabrik ist spezialisiert auf die Goodyear-Schuhmachart. Die anderen Macharten werden in Fabriken in Portugal und Spanien hergestellt Oberleder wird ausschließlich aus Italien bezogen.
 
Jede neue Candice Cooper Kollektion entwerfen Kerstin Honrath und Christoph Siegel gemeinsam mit Schuhdesignern, Modelleuren und Technikern in Italien. Mit Sachverstand, Sorgfalt, Leidenschaft und viel Hingabe reift so jedes Paar Schuh zu kleinen Meisterstücken: unverwechselbar, einzigartig und wunderschöne Unikate - made by hand and heart.
 
6175941
The Philippe Model Paris brand has its roots in the creative genius of the French designer and artist of the same name who has earned himself a leading position amongst the great names of fashion in the world.
 
 
 
powered by editly